Kundalini Yoga

Frauenkurse

Kundalini Yoga ist ein dynamisches Yoga, 
dessen Ziel es ist, Körper, Geist und Seele zu harmonisieren 
und den Menschen auf diese Weise mit sich selbst in Einklang zu bringen. 

Im Kundalini Yoga gibt es viele unterschiedliche Übungsreihen, 
die sich positiv auf den gesamten menschlichen
 Bewegungsapparat, besonders die Wirbelsäule, das Nervensystem, 
die inneren Organe und das Immunsystem auswirken. 

Alle Übungen helfen Streß abzubauen.
 Sie fördern die körperliche, seelische und geistige Beweglichkeit.


Sie stärken die Ausdauer und die Konzentrationsfähigkeit.
 Sie regen den Stoffwechsel an und wirken dadurch stark reinigend.

 Zu jeder Übungsreihe gehören eine Tiefenentspannung 
und eine abschließende Meditation.
 Diese helfen, zielgerichtetes Denken zu entwickeln, 
innere Konflikte durchzuarbeiten und die Intuition zu stärken. 

Regelmäßiges Praktizieren von Kundalini Yoga 
aktiviert die Selbstheilungskräfte, unterstützt 
damit Heilungsprozesse und beugt 
der Entstehung von Krankheiten vor.


Darüberhinaus führt es dazu, den
 Herausforderungen des Alltags bewußter, 
entspannter und erfolgreicher begegnen zu können.


Zu den Kursen bitte bequeme Kleidung, eine Decke und Wasser zum Trinken mitbringen.

Martina Schlünz-Wékel · BALLETTATELIER LICHTERFELDE · Gardeschützenweg 102· 12203 Berlin · fon 030 - 833 02 87  Email an uns